online-Predigtimpulse

Ideen für die eigene Predigt zu finden, das ist das Ziel dieser Workshops für alle, die predigen. Bei den 90- oder 120-minütigen online-Treffen gibt ein:e Bibelwissenschaftler:in einen exegetischen Impuls und eine weitere Theologin:ein weiterer Theologe aus Kirche oder Wissenschaft einen homiletische Impuls. Danach können Sie mit ca. 40-80 Predigenden aus dem deutschsprachigen Raum Ihre ersten Ansätze und Gedanken teilen. In Kooperation mit Dr. Peter Meyer, Zentrum für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur Wittenberg. Material zu bisherigen Workshops finden Sie ganz unten auf der Seite.

Die nächsten Predigtimpulse

12.7.2022, 10.00-11.30 Uhr 

zu Gen 12,1-4a (5. So. n. Tr., 17.7.22): PD Dr. Detlef Dieckmann

Material zu Gen 12,1-4:
– Dieckmann, Detlef: Segen auf der Schwelle. Zu 1. Mose 12,1–4a als Predigttext für den 5. Sonntag nach Trinitatis am 1.7.2018. In: Junge Kirche 79,2 (2018), 56–58 [in einer leicht bearbeiteten Fassung hier online]

25.10.2022, 10.00-12.00 Uhr

zu Hoheslied 8,6-7b (20. So. n. Tr. 30.10.22): Prof. Dr. Alexander Deeg (Praktische Theologie, Leipzig)

15.11.2022, 10.00-11.30 Uhr

zu Gen 16,13 (Jahreslosung 2023): PD Dr. Detlef Dieckmann und Studienleiterin Dr. Christina Costanza

8.12.2022, 10.00-12.00 Uhr

zu Luk 2,1-20 (Christvesper): Studienleiterin Dr. Christina Costanza

Wenn Sie nicht nur am online-Predigtimpuls am 8.12., sondern auch am separat angebotenen Textcoaching am 20.12.22 teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte auf dieser Seite an.

Auch 2023 werden etwa einmal pro Monat online-Predigtimpulse zu Sonn- und Festtagen angeboten. Die Termine werden auf dieser Seite veröffentlicht.

————————————————-

Anmeldung

Wenn Sie an einem der vergangenen Predigtimpulse teilgenommen haben, erhalten Sie am Tag vor dem nächsten Workshop automatisch den Zoom-Link. Sonst melden Sie sich bitte mit dem unten stehenden Formular an, um an den zukünftigen Workshops teilzunehmen. Die Eingangsbestätigung, die Sie dann erhalten, ist zugleich die Anmeldebestätigung. Die Workshops sind kostenfrei; es gibt keine Teilnehmendenbeschränkung. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Erklärungen zum Datenschutz an.

————————————————-

Material zu bisherigen Predigtimpulsen

zu Gen 1,1-4a.26-28.31a (Jubilate, 8.5.22): PD Dr. Detlef Dieckmann (Theologisches Studienseminar Pullach / Ruhr-Universität Bochum), Pfarrerin Kathrin Oxen
Gen 1,1-4a.26-28.31a Arbeitsübersetzung DD
Geglättete Arbeitsübersetzung als Lesung
Predigt von Kathrin Oxen am 8.5.2022

zu Mk 16,1–8 (Ostersonntag 2022): Prof. Dr. Kristina Dronsch, Neutestamentlerin und Diakoniewissenschaftlerin Evangelische Hochschule Berlin)
Folien zu dieser Einheit.

zu Ex 34,29–35 (Letzter Sonntag nach Epiphanias, 30.1.2022): PD Dr. Detlef Dieckmann (Theologisches Studienseminar Pullach / Ruhr-Universität Bochum), Studienleiterin Dr. Christina Costanza
Arbeitsübersetzung und Exegetisches zum Text

zu Mi 5,1-4 (Christvesper 2021): PD Dr. Detlef Dieckmann (Theologisches Studienseminar Pullach / Ruhr-Universität Bochum)
Exegetisches zum Text

(Bild oben: „My Life Through A Lens“, unsplash)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close