Rückmeldung von der Leitung einer Gastgruppe

In einigen Wochen kommen Sie als Leiter*in eines Gastkurses zu uns ins Haus. Um den Aufenthalt Ihrer Gruppe möglichst gut vorbereiten zu können, sind von unserer Seite noch einige Hinweise und von Ihrer Seite noch einige Angaben nötig.

Rückmeldung aller übernachtenden Gäste: Jede Person, die bei uns übernachtet, muss sich bei uns direkt anmelden (wegen des Datenschutzes und für die WLAN-Nutzung). Bitte leiten Sie den Teilnehmenden, Leitenden und Referent*innen Ihres Kurses daher die folgende Nachricht weiter:

Lieber Gast,

demnächst werden wir Sie bei uns im Theologischen Studienseminar begrüßen können. Dazu ist es unbedingt nötig, dass Sie sich bis fünf Tage vor der Anreise auf der folgenden Seite zurückmelden. Nur dann können wir Ihnen einen Zimmerschlüssel und einen WLAN-Code aushändigen (aus rechtlichen Gründen). Wir bitten um Verständnis.
Falls Sie anreisen, wenn der Empfang nicht mehr besetzt ist, gelangen Sie mit dem Türcode #### ins Haus.
Die Adresse der Seite lautet: https://theologisches-studienseminar.de/?page_id=5202
Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise!

Mit freundlichen Grüßen
Johanna Knabe, Sekretariat

Belegung: Wenn Sie das Haus mit 25 oder mehr Personen belegen (Vollbelegung), haben Sie das ganze Haus (mit Saal, Gruppenraum, Fernsehraum, Kaminzimmer, Kapelle von 8 bis 22 Uhr) zur Verfügung. Wenn Sie mit mit weniger als 25 Personen kommen (Teilbelegung), haben Sie den Saal oder den Gruppenraum zur Verfügung und teilen sich die anderen Räume ggf. mit einer anderen Gruppe. Die größere Gruppe hat den Saal zur Verfügung. Mit max. 6 Personen können Sie auch das Musikzimmer nutzen. Die Zimmer müssen nach dem Frühstück, um 9 Uhr geräumt werden, wenn nicht etwas Abweichendes vereinbart wird.

Ausfallgebühren: Bei Stornierung oder Reduzierung der Zahl der Teilnehmenden unter die Zahl, die Sie im Folgenden unter „Gesamtzahl der Personen“ nennen, fallen die folgenden Ausfallgebühren an: Bis zum 14. Tag des unter „Anreise“ genannten Datums pro Person und Tag 40,- Euro. Ab dem 14. Tag des unter „Anreise“ genannten Datums pro Person und Tag 40,- zuzüglich der Vollverpflegung.

Zeiten: Die Zeit für das Frühstück zwischen 8 und 9 Uhr haben Sie bei Ihrer Buchung gewählt, die übrigen Zeiten sind: Brotzeit 10:30 Uhr oder nach Vereinbarung vor Ort, Mittagessen 12:30 Uhr, Kaffee und Kuchen am Nachmittag nach Vereinbarung, Abendessen 18:00 Uhr.

Bitte bestätigen Sie uns mit dem Absenden dieses Formulars, dass die Person, die vor Ort in Pullach für die Gastgruppe leitet, diese Notfall- und Sicherheitshinweise gelesen hat und beachtet. Gleichzeitig bitten wir darum, die Bedingungen für die WLAN-Nutzung, die Datenschutzerklärung anzuerkennen.

Nachtruhe: Nicht zuletzt weil auch Kinder im Haus schlafen, bitten wir Sie, die Nachtruhe zwischen 22 und 7 Uhr einzuhalten.

Haustiere sind bei uns leider nicht erlaubt.

Aus gegebenem Anlass:

  • Wenn Sie Grippe-Symptome haben, kurieren Sie sie bitte zu Hause aus.
  • Wenn Sie (oder Menschen, mit denen Sie Kontakt hatten) sich in der letzten Zeit in einem der Risikogebiete für Sars-CoV-2 aufgehalten haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bevor Sie losfahren (Risikogebiete sind nach dem jetzigen Stand in China: Provinz Hubei inkl. Stadt Wuhan) und die Städte Wenzhou, Hangzhou, Ningbo, Taizhou in der Provinz Zhejiang; in Iran: Provinz Ghom; in Italien: Region Lombardei und die Stadt Vo in der Provinz Padua in der Region Venetien, in Südkorea:Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang) Die Liste der Risikogebiete wird laufend vom Robert-Koch-Institut aktualisiert, siehe: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html
  • Wenn Sie zu uns kommen, gehen Sie bitte zunächst nicht ins Sekretariat, sondern zu den Waschbecken in den WCs (rechts, ausgeschildert). Dort finden Sie die Seife, um sich gründlich die Hände zu waschen. Unser Reinigungspersonal reinigt die Türklinken besonders gründlich.
  • Wenn Sie hier Beschwerden bekommen, halten sie bitte einen „Sicherheitsabstand“ zu Ihren Kollegen*nnen und ziehen sich zurück. Ärzte finden Sie auf unserer Homepage (A-Z > A-Z für Gäste).
  • Wenn Sie mit Personen Kontakt hatten, die infiziert sein könnten oder sich gerade in den Gebieten mit hoher Infiziertenzahl aufhielten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt, was zu tun ist.
  • Bitte nicht wundern: Es ist in Ordnung, sich – entgegen den bisherigen Gepflogenheiten – bei der Begrüßung nicht die Hand zu geben.
  • Niesen oder husten Sie bitte in die Armbeuge und nutzen Sie Papiertaschentücher (einmaliger Gebrauch). Entsorgen Sie die gebrauchten Papiertaschentücher nach Möglichkeit in einem geschlossenen Behältnis.
  • Wenn Angehörige oder sonstige Personen, mit denen Sie ständig verkehren, erkranken, besprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt, was zu tun ist.
  • Lüften Sie Ihr Zimmer bitte regelmäßig.


















Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close