Reformationstag predigen: Impulse. Texte. Zwei Online-Workshops

Freiheit, Gnade, Geist, Glaube, Gerechtigkeit, Liebe – der Predigttext strotzt nur so vor großen Worten. Welche konkreten Erfahrungen bringen sie 2021 zum Klingen? Wie lässt sich dieses Jahr an die reformatorischen Entdeckungen des 16. Jahrhunderts erinnern? Wir laden zu zwei Zwei-Stunden-Workshops ein, auf gemeinsame Predigtvorbereitung konzentriert:

Mi., 20.10.21, 16-18 Uhr
Workshop I: Exegetisches zum Predigttext Gal 5,1-6. Nachdenken über Reformation. Diskussion. Kollegialer Austausch
Mit Dr. Friederike Erichsen-Wendt (Hofgeismar) und Prof. Dr. Thomas Kaufmann (Göttingen)

Mi., 27.10.21, 10-12 Uhr
Workshop II: Eigene Texte hören, beraten, bearbeiten
mit Peter Meyer (Wittenberg), Dr. Holger Pyka (Wuppertal) und Tina Willms (Hameln)

In Kooperation mit dem Zentrum für Gottesdienst- und Predigtkultur (Wittenberg).

Zielgruppe: Pfarrer:innen, Prädikant:innen
Leitung: Studienleiterin Dr. Christina Costanza, Rektor PD Dr. Detlef Dieckmann, Dr. Peter Meyer (Referent für Homiletik und Predigtcoaching, Zentrum für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur Wittenberg)

Die Workshops sind kostenfrei.

Bitte melden Sie sich mit diesem Formular an und wählen Sie durch Ankreuzen, ob Sie an einem oder an beiden Workshops teilnehmen wollen. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Erklärungen zum Datenschutz an. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.

(Bild oben: Rowan Heuvel / unsplash)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close