578. Studienkurs

Die neue Rolle im ephoralen Amt

jetzt geteilt und online:

Kurs a.) Mo., 1.2., 15.30 Uhr-Fr., 5.2.21, 20 Uhr

Kurs b.) Mo., 8.2., 15.30 Uhr-Fr., 12.2.21, 20 Uhr

Theologie und Praxis für das Leitungsamt

Kristina Kühnbaum-Schmidt
Horst Gorski

Dieser Studienkurs gibt Raum, im Gespräch mit Referent*innen aus Theologie und Kirche die neue Rolle im ephoralen Amt zu klären und sich mit Kolleg*innen aus anderen Landeskirchen kollegial zu beraten und über den Kurs hinaus zu vernetzen. Dem dienen u.a. die folgenden Einheiten zu theologischen und funktionalen Aspekten des ephoralen Amtes: Theologie des ordinierten und kirchenleitenden Amtes, Predigen im kirchenleitenden Amt, Auftrittstraining, Geistlich leiten?, Jahresgespräche, Dienstrecht, Konfliktbearbeitung, Personalberatung und -entwicklung, Gesundheitsorientierte Personalentwicklung, Kirche im Digitalen Raum, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Berthild Sachs

Zielgruppe: Ephoren, die 2020/21 ihr Amt angetreten haben bzw. antreten

Leitung: Rektor PD Dr. Detlef Dieckmann, Dekanin Berthild Sachs (Schwabach)

Christina Costanza

Referierende: Landesbischöfin und stellv. leitende Bischöfin der VELKD Kristina Kühnbaum-Schmidt (Schwerin), Vizepräsident Dr. Horst Gorski (Leiter des Amtsbereich VELKD im Kirchenamt der EKD, Hannover), Prof. Dr. Alexander Deeg, Felix Ritter (Trainer, Amsterdam), Studienleiterin Dr. Christina Costanza (Systematische Theologie, Pullach), KR Andreas Weigelt (Gesundheitsorientierte Personalentwicklung, München), Andreas Herrmann (Pastoralpsychologie ebz München), Kirchenrechtsdirektorin Dr. Renate Koch (LKA München), OKR Dr. Michael Ahme (LKA Kiel), OKR Stefan Reimers (LKA München), Pastor Tilman Kingreen (Personalberatung und -entwicklung, Hannover) und weitere

Alexander Deeg
Felix Ritter

Eigenbeitrag: 25 €

Anmeldung

Aktualisierung:

1. Geteilter Kurs online
Der Kurs wird online durchgeführt und geteilt, so dass Sie zusammen mit 11-12 anderen Teilnehmenden entweder in der ersten oder in der zweiten Woche arbeiten.

2. Weitere online-Einheiten zwischen März und November 2021 und Neu im Amt II in der KW 2 (2022)

Der Kurs wird durch weitere Zoom-Termine fortgesetzt:

Do., 15.4.21, 9.00-12.30 Uhr: Modelle evangelischer Kirchenleitung, mit Vizepräsident Dr. Horst Gorski, Hannover (Dr. Gorski konnte an keinem anderen Termin)
Do., 30.9.21, 9.00-18.15 Uhr: Predigen im kirchenleitenden Amt, mit Prof. Dr. Alexander Deeg, Leipzig
Di., 12.10.21, 9.00-12.30 Uhr: Studieneinheit mit Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt, Schwerin

Außerdem ist ein einwöchiger Kurs „Neu im Amt II“ vom 10. bis 14. Januar 2022 geplant. Zudem können Sie sich natürlich zu weiterer Kollegialer Beratung online treffen.

3. Schriftliches Studienmaterial zur Vor- und Nachbereitung
Außerdem werde ich Ihnen weiteres Studienmaterial zur Verfügung stellen, das zum Teil der Vorbereitung auf den Präsenzkurs und die Zoom-Einheiten dient, zum Teil als Nachbereitung (z.B.: Öffentlichkeitsarbeit, Gesundes Führen, Visitation, Seelsorge und Dienstvorgesetztenverhältnis). Außerdem erhalten Sie Studienmaterial zu weiteren Themen, die über die gemeinsamen Arbeitseinheiten hinausgehen.

Bitte melden Sie sich mit dem Online-Formular an und senden Sie zugleich eine Anmeldung auf dem Dienstweg ans Fortbildungsreferat Ihrer Landeskirche. Die Stornokosten betragen 25 €.
Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Nutzungsbedingungen für WLAN und Internet sowie die Erklärungen zum Datenschutz an.

(Bild: pixabay/Oliver Sold)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close