Stellenausschreibungen


Hier finden Sie die Stellenausschreibung als pdf.
Im Theologischen Studienseminar der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die 0,75-Stelle

eines Alleinkochs (m/w/d)

zu besetzen.
Das Studienseminar in Pullach in der Nähe von München dient vor allem der theologischen Fortbildung von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie als Ort für Gastgruppen unterschiedlicher Art. Es bietet Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 32 Personen.

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören:
• Zubereiten attraktiver und gesunder Speisen
• Aufstellen und Kalkulieren eines abwechslungsreichen Speiseplans
• Bestellen von Lebensmitteln und Bewirtschaften des Lagers
• Umsetzen des Bio-Zertifikats DE-ÖKO-006
• Einhalten aller HACCP-Richtlinien
• Unterstützen bei der Ausgabe der Speisen und im Service
• Aufbauen eines Warenwirtschaftsprogramms
• Bereitstellen von Getränken

Wir erwarten:
• Ausbildung zum Koch (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
• Teamfähigkeit und serviceorientiertes Arbeiten
• Grundlegende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• MS-Office Grundkenntnisse
• Erfahrung mit Warenwirtschaftsprogramm bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung
• Leidenschaft zum Kochen

Wir bieten:
• einen unbefristeten Arbeitsvertrag
• gut planbare Arbeitszeiten i.d.R. bis zum Nachmittag; bei Abenddiensten bis ca. 19:30 Uhr
• 5-Tage-Woche, Ausgleich für Wochenenddienste
• Zuschlag an Sonn- und Feiertagen sowie samstags ab 13:00 Uhr
• ein Entgelt nach Entgeltgruppe 6 der DVO.EKD (entspricht TVöD Bund)
• Anspruch auf Bildungsurlaub (Nds. BildungsurlaubsG)
• die Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes
• Arbeitskleidung, die gestellt und unentgeltlich gereinigt wird
• gute Anbindung an den Nahverkehr bzw. kostenlosen Parkplatz
• ein gutes Arbeitsklima in einem kleinen Team

Für Fragen stehen Ihnen der Rektor des Theologischen Studienseminars Dr. Detlef Dieckmann (089/74485291) oder Kirchenamtsrat Matthias Berg (0511/2796-432) gern zur Verfügung.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis zum 9. August 2019 an
Bewerbung-Studienseminar-Pullach@velkd.de
oder per Post an:
Amtsbereich der VELKD im Kirchenamt der EKD
Herrn Kirchenamtsrat Matthias Berg
Postfach 21 02 20
30402 Hannover


Hier finden Sie die Stellenausschreibung als pdf.

Im Theologischen Studienseminar der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die 0,75-Stelle (zz. 29,25 Stunden/Woche)

einer Mitarbeiterin / eines Mitarbeiters (m/w/d)

im Sekretariat / Empfang

zu besetzen.

Das Studienseminar in Pullach in der Nähe von München dient vor allem der theologischen Fortbil­dung von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie als Ort für Gastgruppen unterschiedlicher Art. Es bietet Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 32 Personen.

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören:

  • Erledigung mündlicher und schriftlicher Korrespondenz mit Kursteilnehmenden, Referierenden, Gremienmitgliedern
  • organisatorische Zuarbeit für die Kursleitung bei der Durchführung von Kursen
  • Verwalten der Hausbelegung
  • Empfang von Gästen
  • Datenbankpflege
  • Pflege der Homepage

Wir erwarten:

  • einschlägige Berufsausbildung oder gleichwertige Erfahrungen in entsprechender Tätig­keit
  • sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS-Word und Excel
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Software „Haus- und Seminarmanager“ und in WordPress
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten, Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Arbeit in einem engagierten Team
  • gut planbare Arbeitszeiten, i.d.R. zwischen 7:45 und 15:45 Uhr, freitags i.d.R. bis 13:30 Uhr
  • 5-Tage-Woche, nach Vereinbarung 4-Tage-Woche
  • ein Entgelt nach Entgeltgruppe 7 der DVO.EKD (entspricht TVöD Bund)
  • Anspruch auf Bildungsurlaub (Nds. BildungsurlaubsG)
  • die Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes
  • gute Anbindung an den Nahverkehr bzw. kostenlosen Parkplatz

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksich­tigt.

Für Fragen stehen Ihnen der Rektor des Theologischen Studienseminars Dr. Detlef Dieckmann (089/74485291) oder Kirchenamtsrat Matthias Berg (0511/2796-432) gern zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis zum 9. August 2019 an

Bewerbung-Studienseminar-Pullach@velkd.de

oder per Post an

Amtsbereich der VELKD im Kirchenamt der EKD
Herrn Kirchenamtsrat Matthias Berg
Postfach 21 02 20
30402 Hannover

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close