Sekretär*in gesucht

Im Theologischen Studienseminar der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die 0,5-Stelle (zz. 19,5 Stunden/Woche)

einer Mitarbeiterin / eines Mitarbeiters im Sekretariat / Empfang

zu besetzen.

Das Studienseminar in Pullach in der Nähe von München dient vor allem der theologischen Fort­bildung von Pfarrerinnen und Pfarrern, kirchenleitend Verantwortlichen sowie als Ort für Gastkurse unterschiedlicher Art. Es bietet Übernachtungsmöglichkeiten für insgesamt 34 Personen.

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören:

  • allgemeine Tätigkeiten im Sekretariat
  • Verwaltung, Empfang und Betreuung von Gastkursen
  • Pflege der Homepage

Wir erwarten:

  • einschlägige Berufsausbildung oder gleichwertige Erfahrungen in entsprechender Tätigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS-Office (Standardprogramme)
  • Kenntnisse in weiteren Programmen, z. B. WordPress, oder Bereitschaft zur entsprechenden Einarbeitung
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten, Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Arbeit in einem engagierten Team
  • ein Arbeitsverhältnis, das sich nach der DVO.EKD an den TVöD Bund anlehnt, die Eingrup­pierung erfolgt – vorbehaltlich einer entsprechenden Bewertung – in Entgeltgruppe 7.

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus. Erwünscht ist die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche. Wir bitten hierzu um einen Hinweis in den Bewerbungsunterlagen. Schwer­behinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Rektor Dr. Detlef Dieckmann, Tel. 089-7448529-1 /-0.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 20.01.2018 an

Amt der VELKD
Herrn Kirchenamtsrat Matthias Berg
Postfach 21 02 20
30402 Hannover

Share Button